Audioguide trifft Radtour – Start der Deezer Music Tours

Posted by simone | May 31, 2018 | Deezer, Music, Partnerships
Deezer Music Tours
  • Als erster Streamingservice bietet Deezer ab sofort selbstgeführte Musiktouren durch Berlin an
  • Hip Hop, Techno und 80er Jahre: Drei verschiedene Audioguides sind für Deezer Nutzer kostenlos verfügbar

Deezer Music Tours

Berlin, 31. Mai 2018 – Deezer bietet seit heute als erster Streamingservice musikalische Stadtführungen an: die Deezer Music Tours. Mit drei kostenlosen Audio-Touren können Deezer Nutzer die Geschichte und Gegenwart der Genres Hip Hop, Techno und 80er Jahre in Berlin erkunden. Für jede der angebotenen Touren hat ein Genre-Experte sein Wissen und persönliche Anekdoten eingesprochen: Marcus Staiger (Hip Hop Tour), DJ Westbam/ML (Techno Tour) und Bela B (80er Tour). Diese Mischung aus Playlist und Stadtführung lässt sich am besten mit dem Fahrrad erleben.

Drei Touren, drei Genres: Hip Hop, Techno, 80er Jahre

Die Berliner Rap-Szene lernen Deezer-Nutzer bei der Hip Hop Tour kennen, die ihren Fokus auf Kreuzberg legt. Sie führt die Zuhörer unter anderem zu der legendären Freestyle-Hochburg Royal Bunker oder dem Jugendcenter Naunynritze und zeigt wo Aggro Berlin seinen Anfang fand. Diese Tour begleitet die Stimme von Musikjournalist, Buchautor und Royal Bunker Gründer Marcus Staiger. Er organisierte in den 90er Jahren erste Rap Battles und Freestyle Sessions und gilt als Wegbereiter der Berliner Hip Hop Szene.

Berlin ist das Mekka für Fans der elektronischen Musik – da darf eine Techno Music Tour keinesfalls fehlen. Egal ob Brandenburger Tor, wo die ersten großen Love Parades stattfanden, Berghain oder Tresor – diese Tour deckt alle wichtigen Stationen der Berliner Techno-Welt ab. DJ Westbam/ML war damals Zeuge der Geburtsstunde des Berliner Techno und teilt sein umfangreiches Szene-Wissen über die wilde Zeit rund um die Wiedervereinigung.

Die 80er Tour führt die Teilnehmer auf den Spuren von Persönlichkeiten wie David Bowie, Iggy Pop und Freddie Mercury durch das Berlin vor 30 Jahren. Diese musikalische Stadtführung beginnt in Schöneberg, zeigt die berühmten Hansa Studios und endet am SO36, dem Zentrum des Punks. Für die 80er Tour konnte Deezer den Sänger und Schlagzeuger Bela B von der Band Die Ärzte gewinnen.

„Mit den Deezer Music Tours holen wir das Format Audioguide als erster Anbieter in die Streamingwelt. Neben den Anekdoten der Sprecher, gibt es bei jeder Tour natürlich auch die passenden Songs zu den einzelnen Stationen zu hören”, sagt Nora Bax, Head of Marketing bei Deezer. „Die Audio-Touren sind der ideale Begleiter für Bewohner und Besucher der Stadt, die so kostenlos und unkompliziert Berlins jüngste Musikgeschichte erleben können. Als Teil unserer Partnerschaft mit nextbike sind die Music Tours für uns der nächste Schritt, um Mobilität und Musik noch stärker zu vernetzen.”

Deezer Premium Kunden nutzen das Deezer Nextbike kostenfrei

Von Kreuzberg nach Friedrichshain bis Mitte – die Deezer Music Tours absolviert man am besten mit dem Fahrrad. Deezer Premium+ Kunden brauchen hierfür nicht mal ein eigenes Rad. Sie können sich einfach ein Deezer nextbike ausleihen und bei jeder Ausleihe 30 Minuten kostenfrei fahren. Seit Oktober 2017 ist Deezer Partner von nextbike, dem offiziellen Leihfahrradsystem der Stadt Berlin.

Mehr Informationen zu den Deezer Music Tours gibt es unter www.deezermusictours.de

Hip Hop Tour    Techno Tour    80s Tour

Related Posts

Deezer UCPS Website
Posted by simone | 11 September 2019
Deezer präsentiert neue Website, um sich für ein nutzerbasiertes Abrechnungsmodell einzusetzenNutzer*innen eines Deezer Premium Abos können auf der Webseite einsehen,...
Deezer UCPS Website
Posted by barbora | 11 September 2019
Company reveals new website to champion a user-centric payment systemPremium subscribers can use tool to see how their subscription payments...
Posted by sophia | 14 August 2019
Der neue Dark Mode kann auf iOS-Geräten sowie der Deezer Desktop App jederzeit aktiviert oder deaktiviert werden Vorteile sind eine...