Deezer und nextbike reagieren auf steigende Mobilitätsbedürfnisse in Berlin und bringen 5.000 Fahrräder auf die Straße

Posted by romina | November 7, 2017 | Deezer, Partnerships

Deezer nextbike

Mit neuer Partnerschaft fahren Musikliebhaber kostenlos Rad und erhalten Zugriff auf einen der größten Musikkataloge weltweit

Berlin, 7. November 2017: Deezer und nextbike setzen die Erfolgsgeschichte des öffentlichen Fahrradverleihs in Berlin fort – mit 5.000 zusätzlichen Deezer nextbike Fahrrädern. Seit Mai 2017 hat nextbike, das öffentliche Fahrradverleihsystem der Stadt Berlin, einen Anstieg um 42% bei den Registrierungen verzeichnen können. Die Anzahl der monatlichen Nutzer ist im gleichen Zeitraum um nahezu 187% auf 200.000 Ausleihen gestiegen. Das zunehmende Interesse an einfachen Möglichkeiten die Stadt zu erkunden, hat nextbike und Deezer dazu veranlasst ab sofort gemeinsame Wege zu gehen. Deezer ist einer der weltweit vielfältigsten und persönlichsten Anbieter für Musik-Streaming und bietet Radfahrern, neben unbegrenztem Zugang zu einem der facettenreichsten Musikkataloge der Welt, noch mehr Gründe die Stadt zu erleben.

Als Teil des neuen Partnerangebots fahren Deezer Premium+ Nutzer ab sofort, nach Registrierung über die mobile Deezer nextbike App, die ersten 30 Minuten jeder Ausleihe in Berlin kostenlos. Zusätzlich erhalten sie Zugriff auf mehr als 43 Millionen Songs und Deezer Flow – den persönlichen Soundtrack. Flow ist eine Funktion, die auf Basis eines intelligenten Algorithmus und redaktionellen Empfehlungen Songs vorschlägt, die der Nutzer liebt. Berliner Radfahrer genießen außerdem speziell für sie erstellte Channels, Playlists, Podcasts und exklusive Inhalte.

Die Vorteile im Überblick:

  • 5.000 Deezer nextbikes sind in ganz Berlin verfügbar*, mit zentralen Stationen wie Alexanderplatz, Lennestraße, Gendarmenmarkt und Potsdamer Platz
  • Kostenlose Fahrradnutzung für die ersten 30 Minuten jeder Ausleihe für alle Nutzer eines kostenpflichtigen Deezer Angebots (Premium+, HiFi, Deezer Family)
  • Unbegrenzter Zugriff auf Flow – den persönlichen Soundtrack, der auf Basis eines intelligenten Algorithmus und kuratierten Inhalten Songs spielt, die die Nutzer lieben
  • Zugang zu über 43 Millionen Songs sowie Channels, Playlists, Neuheiten, Hörbüchern, Podcasts und exklusiven Deezer Inhalten, jederzeit und überall

„Mit den Deezer nextbike Rädern erkunden sowohl Berliner als auch Gäste ganz einfach die Hauptstadt, zu jeder Tageszeit. Ob auf dem Heimweg, zum Konzert oder zum Club, Deezer Premium+ Nutzer genießen stets den Vorteil, die ersten 30 Minuten kostenlos zu fahren. Gleichzeitig erhalten sie vollen Zugriff auf über 43 Millionen Songs, Playlists und Flow,“ so Ralph Pighin, Vice President Continental & Eastern Europe, Deezer.

„Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit Deezer,“ erklärt nextbike Geschäftsführer Ralf Kalupner. „Unsere Zielgruppen sind sich sehr ähnlich: urban, smart, das sind Nutzer digitaler Dienstleistungen der Sharing Economy. Für uns ist die Kooperation eine absolute Win Win Situation.“

Stadtradler können sich ganz einfach über die Deezer nextbike App registrieren. Neue Nutzer können sich zudem über die App bei Deezer anmelden.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte pr@deezer.com

*Gesamtanzahl Fahrräder bis Ende 2018

Related Posts

Posted by sophia | 14 August 2019
Der neue Dark Mode kann auf iOS-Geräten sowie der Deezer Desktop App jederzeit aktiviert oder deaktiviert werden Vorteile sind eine...
Posted by barbora | 14 August 2019
Dark mode setting can now be turned on or off at any time on iOS mobile and Deezer’s desktop appBenefits...
Deezer Warteschlangen-Funktion
Posted by simone | 10 August 2019
  Berlin, 8. August 2019: Mit dem Update der Warteschlangen-Funktion stellt Deezer sicher, dass Musik auch bei einem Gerätewechsel weiterläuft:...