Originals gesucht – Deezer und re:publica suchen die Podcast-Talente von morgen

Posted by simone | February 20, 2019 | Deezer, Partnerships
Originals gesucht Podcast-Wettbewerb

Originals gesucht Podcast-Wettbewerb

Berlin, 20. Februar 2019: Der globale Audio-Streamingdienst Deezer und die re:publica Berlin – Europas größte Digital- und Gesellschaftskonferenz – starten den Podcast-Wettbewerb „Originals gesucht” und fördern bisher unveröffentlichte, neue Podcast-Ideen und Formate.

Ab sofort können die Teilnehmer*innen ihre Konzepte und einen kurzen Audio-Teaser über die offizielle Contest-Webseite einreichen. Einreichungsschluss ist der 11. März 2019 (12 Uhr MEZ). Eine Jury – bestehend aus bekannten Podcaster*innen, Vertreter*innen der re:publica und Deezer sowie weiteren Multiplikatoren und Influencern – wählt dann eine Shortlist der fünf besten Podcasts. Aus dieser wird anschließend die beste Podcast-Idee per Onlinevoting öffentlich bestimmt.

Zu den hochkarätigen Jury-Mitgliedern zählen neben dem Autor Michael Nast, der Rapper, Podcaster und systemische Coach Michael „Curse” Kurth, die Journalistin Bettina Rust, detektor.fm-Geschäftsführer Christian Bollert, t3n-Chefredakteur Stephan Dörner, Ariana Baborie vom Podcast „Herrengedeck” sowie viele weitere bekannte Gesichter. Des Weiteren sind Deutschlandfunk Nova, Shure und zebra-audio.net als Partner mit dabei.

Der Gewinner-Podcast wird auf der re:publica 19, die vom 6.-8. Mai 2019 in Berlin stattfindet, gekürt und mit einem Preisgeld in Höhe von 5.000 € sowie einem Produktionsvertrag belohnt. Der Podcast geht als Deezer Originals in Serie, die Produktionskosten der ersten Staffel werden von Deezer übernommen. Die fünf Finalisten erhalten außerdem ein Podcast-Mikrofon Package von Shure sowie ein Ticket zur re:publica 19.

Für die Teilnahme am „Originals gesucht”-Wettbewerb werden keine Formate oder Genres vorgegeben. Die eingereichten Podcast-Ideen sollen sich jedoch im breiten Themenspektrum – den Tracks und Topics – der re:publica wiederfinden: Von Sustainability, Leisure & Lifestyle, Research & Education, Arts & Culture, Business & Innovation über Mobility & City, Science & Technology, Politics & Society bis hin zu Media & Journalism.

Bewertet werden Originalität und thematische Relevanz der Podcasts sowie Reichweiten- und Serienpotential. Zudem wird sich die Jury Stimme, Stil und Sounddesign der Podcasts genauer anschauen und in der Bewertung berücksichtigen.

„Wir glauben, dass es da draußen noch viel Potenzial und mindestens genauso viele Ideen für neue Podcasts gibt, die bisher unveröffentlicht und unverwirklicht geblieben sind”, sagt Jeannine Koch, Direktorin der re:publica Berlin. „Deshalb suchen wir gemeinsam nach neuen Geschichten, inspirierenden Stimmen und innovativen Ideen!”

Richard Wernicke, Head of Editorial & Content CEE bei Deezer, ergänzt: „Mit ‚Originals gesucht’ sprechen wir alle an, die schon immer einen Podcast starten wollten, denen bisher aber der Anlass, die Produktionsmittel oder die Plattform gefehlt haben. Ob Doku, Gespräch, Interview, Ratgeber oder Reportage – wir freuen uns auf spannende Konzepte, die die Audiowelt aufmischen.”

Alle relevanten Infos zur Teilnahme gibt es auf www.originalsgesucht.de

Related Posts

DJ Khaled Waze Navigations-Stimme
Posted by simone | 22 May 2019
US-Superstar leiht Waze seine Stimme zum Albumstart     Berlin, 22. Mai 2019: Wie wärs sich von der Stimme eines...
Posted by barbora | 22 May 2019
Music Superstar Provides Official Waze Voice For Album Launch May 22, 2019 – Ever wanted to be joined on your...
Posted by sophie | 20 May 2019
-Un nouveau design pour une navigation plus simple et accessible -Un nouveau player animé tout en couleur -Un nouveau logo...