Die Top-Alben im Februar

Posted by sophia | 28. February 2021 | MUSIK

Der Februar ist vorbei und der Frühling steht so gut wie vor der Tür. Klar, dass du zum guten Wetter die richtige Musik suchst. Das sind die Top-Alben im Februar gewesen: Zwischen Pop-Highlights von The Weeknd und Sia und Rap Beats von Kool Savas ist auch für Indie-Fans etwas dabei!

The Weeknd: The Highlights

Das erste Release auf unserer Liste der Top-Alben des Monats ist The Weeknd mit seinem zweiten Greatest Hits Album: The Highlights. Erschienen kurz vor seiner legendären Superbowl-Halftime-Show, die im Internet mit verrückten Memes für Furore sorgte.

Das Beste all seiner Releases – von Blinding Lights bis Wicked Games ist hier alles dabei!

Sia: Music

Zu ihrem brandneuen Film Music präsentiert uns Sia den gleichnamigen Soundtrack. Inklusive der Hits Together, Floating Through Space feat. David Guetta und Hey Boy bringt dich dieses Album zum Tanzen.

Der Film, zu dem dieser Soundtrack gehört, handelt von der grade erst clean gewordenen Zu (Kate Hudson). Sie soll ab sofort das alleinige Sorgerecht für ihre Halbschwester Music (Maddie Ziegler) übernehmen und das stellt beide vor ganz neue Herausforderungen, denn Music ist im Autismus-Spektrum. Maddie Ziegler ist Sia-Fans bereits bekannt, als die Tänzerin zu allen Sia Musikvideos.

Arlo Parks: Collapsed in Sunbeams

Erst drei Jahre ist es her, dass die britische Sängerin Arlo Parks ihre erste Single Cola veröffentlichte. Seitdem ging es immer weiter Berg auf und mit Collabsed in Sunbeams bringt die 20-Jährige nach zwei EPs ihr erstes Studioalbum raus.

Wieder einmal glänzt sie mit tiefenentspanntem Sound und tiefgründigen Texten. Ein Muss für Bedroom Pop Liebhaber*innen und die, die es noch werden wollen.

Kool Savas: Aghori

Lang erwartet haben Fans von Kool Savas das neue Album Aghori. Wegen der Coronakrise hatte er die Veröffentlichung der neuen Platte verschoben, doch seit dem 19. Februar ist sie endlich hörbar.

Bekannt politisch wird es auch diesmal auf den 15 brandneuen Titeln inklusive Features von Kelvyn Colt, Alexa Feser, MoTrip und vielen mehr.

LIZ: Bleibe Echt

Brutal ehrlich beschreibt das Album Bleibe Echt der Rapperin LIZ am besten. Die gebürtige Frankfurterin bietet dir auf ihrem Debütalbum 11 Songs, in denen sie ungefiltert über alles spricht.

Audio88 & Yassin: Todesliste

Das Berliner Rap-Duo Audio88 & Yassin bringen dir im Februar Todesliste, ihr sechstes Album. Für unsere Editors eignet sich das neue Album nach 5 Jahren Pause auf jeden Fall für die Top-Alben im Februar.

Auf 13 Tracks bieten sie dir politische, gesellschaftskritische Texte und machen dabei auch vor sich selbst nicht halt.

Lass auf deinen Kopfhörern keine Langeweile aufkommen und schau auch bei den Top-Alben aus Januar vorbei. Noch kein Deezer Abonnement? Jetzt hier anmelden und Deezer Premium kostenlos testen.

Blog Comments

[…] zu hören, bringen wir dir mit den Top-Alben des Monats Empfehlungen. Schau doch mal im Januar oder Februar […]

Add a comment

*Please complete all fields correctly

Ähnliche Artikel

Posted by sophia | 08 April 2021
Es ist die letzte Ausgabe unseres musikalischen Horoskops. Waage, Skorpion und Schütze warten noch auf eine Antwort der Sterne und...
| 31 March 2021
Nachdem viele Künstler*innen sich über das letzte Jahr in ihre Studios zurückgezogen haben, ist jetzt die Zeit gekommen, in der...
Posted by sophia | 15 March 2021
Krebs, Löwe und Jungfrau. Feuer- und Erdzeichen aufgepasst: Es ist Zeit, die Sterne nach deinem Jahr zu befragen. Der dritte...