Die Alben des Monats Mai

Posted by lennart | 29. May 2020 | MUSIK
Cover

Die Anzahl der neuen Alben im Mai zeigt uns, dass langsam wieder mehr und mehr Alben veröffentlicht werden. Nachdem der Coronavirus dafür gesorgt hatte, dass weltweit viele Künstler*innen die Veröffentlichung ihrer Alben verschoben, kommt jetzt wieder mehr neue Musik von bekannten und aufstrebenden Künstler*innen. Wir zeigen euch unsere Auswahl des Monats: 

Lady Gaga – Chromatica

Das sechste Studioalbum von Stefani Joanne Angelina Germanotta – besser bekannt als Lady Gaga – wird nach 6 Wochen verlängerter Wartezeit aufgrund des Coronavirus endlich veröffentlicht: Auf Chromatica zeigt sich laut Lady Gaga ihre große Liebe zur elektronischen Musik sehr deutlich. Das Album hat mit Ariana Grande, Blackpink und Elton John auch große Feature-Gäste aufzuweisen.

Titel: Chromatica
Tracks: 16
Veröffentlichung: 29.05.2020

The 1975 – Notes on a Conditional Form

The 1975 haben mit ihrem vierten Album ein langes Stück Musik herausgebracht: Auf 22 Songs mit insgesamt 80 Minuten Laufzeit bekommt ihr einen wilden Mix aus verschiedenen Genres. Viele Kritiker loben das Album als ambitioniert und vielfältig, andere wiederum sagen es ist überfüllt und zusammenhangslos – wir sagen: hört es euch an und bildet euch eigene Meinung. Denn Musik, die polarisiert, ist Musik, die angehört werden sollte.  

Titel: Notes On A Conditional Form
Tracks: 22
Veröffentlichung: 22.05.

Nico Santos – Nico Santos

Nico Santos betrat Ende 2017 die deutsche Poplandschaft und ist seitdem nicht mehr wegzudenken. Sein neues, nach ihm selbst betiteltes Album „Nico Santos“ beinhaltet neben den Hits „Better“ mit Lena, „Play With Fire“ und „Like I Love You“ mit Topic elf weitere Songs , die allesamt absolutes Ohrwurm-Potential haben.

Titel: Nico Santos
Tracks: 14
Veröffentlichung: 08.05.

Goldroger – Diskman Antishock II

Goldroger klingt wie kein anderer Deutschrapper zurzeit. Als Inspiration für sein Album Diskman Antishock II hörte er laut eigener Aussage öfter Bossa Nova, und trotzdem ist ein Rap-Album herausgekommen. Kommt euch das bekannt vor? Nein, uns auch nicht. Die Sounds und die Stimmung auf Diskman Antishock II ist nicht das, was wir vom Deutschrap heute kennen – es fällt aus dem Raster, und bekommt deswegen eine klare Empfehlung von uns. 

Titel: Diskman Antishock II 
Tracks: 14
Veröffentlichung: 08.05.

Motrip – Elemente 

Fünf Jahre sind seit MoTrips letztem Solo-Album vergangen, jetzt kommt mit Elemente ein neues: Unter den insgesamt 23 Songs sind seine größten Hits und auch einige neue Songs zu finden, wie zum Beispiel die Single „Wenn du mich liebst“. MoTrip hat bereits angekündigt, dass nach Elemente in diesem Jahr noch ein zweites Album kommen wird, genau wie eine Tour im November und Dezember. 

Titel: Elemente
Tracks: 23
Erscheinungsdatum: 21.05.

Hayley Williams – Petals for Armor

Ein Herzensprojekt der Paramore Frontfrau Hayley Williams hat das Licht der Welt erblickt: Ihr erstes Solo-Album Petals for Armor ist ein Mix aus verschiedenen Genres und ungewöhnlichen Rhythmen, den sie mit ihren Vocals gekonnt zu einem Runden Gesamtwerk macht. 

Titel: Petals for Armor
Tracks: 15
Erscheinungsdatum: 08.05.2020

Noch kein Deezer Abonnement? Jetzt hier anmelden und Deezer Premium kostenlos testen.

Add a comment

*Please complete all fields correctly

Ähnliche Artikel

Posted by thetje | 10 September 2020
Treffen sich ein Sänger, einige seiner treuesten Fans und eine Gruppe Alpakas! Du glaubst, diese Geschichte ist frei erfunden? Nein,...
irische Landschaft mit Musikhörerin
Posted by lennart | 25 August 2020
Irland ist bekannt für freundliche Leute, grüne Wiesen, Pubs und – irische Musik! In diesem Artikel zeigen wir euch einige...
Posted by sophia | 31 July 2020
Im Juli will jede die besten Alben für den Sommer! Wir bringen sie euch: Diesmal gibt es neues Material von...